info@georg-apotheke-leipzig.de

Die Hämophilie-Versorgung in den Sanct Georg Apotheken

Die Sanct Georg Apotheken Leipzig sind Ihr kompetenter Apothekenpartner. Wir versorgen Sie regional, landesweit und auch bundesweit! Ihre Wünsche stehen bei uns im Vordergrund. Deshalb möchten wir Ihnen den optimalen Service anbieten:

Spezialisierte Ansprechpartner in unserem Hämophilie-Team

In den Sanct Georg Apotheken finden Sie immer den passenden Ansprechpartner für alle Ihre Fragen rund um das Thema Hämophilie-Versorgung:

Herr Vogel – Apotheker
Frau Abu Salah – PTA
Herr Hexel – Kurier

24-stündige Erreichbarkeit an jedem Tag

Wenn Sie sich für eine Versorgung Ihrer Hämophilie-Faktorpräparate durch die Sanct Georg Apotheken Leipzig entscheiden, bekommen Sie die Sicherheit, immer mit einem qualifizierten Apotheker sprechen zu können. Wir bieten Ihnen als Stammkunde eine 24-Stunden-Notfall-Hotline! Dort berät Sie ein Apotheker des Teams zu allen Fragen, egal zu welcher Zeit.

Schnelle Arzneimittelverfügbarkeit innerhalb eines Tages

Dank unserer langjährigen Erfahrung in der Versorgung unterschiedlicher Krankheitsbilder profitieren Sie bei der Arnzeimittelverfügbarkeit von unseren etablierten Lieferketten. So liegt Ihr Hämophilie-Medikament spätestens 24 Stunden nach der Bestellung bei uns vor. Über unser Netzwerk können wir die Notfall-Belieferung in 2 bis 6 Stunden gewährleisten. Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Seite zu den Bestell- und Lieferoptionen für Hämophilie-Präparate.

Direktabrechnung mit privaten Krankenkassen

Für Privatpatienten bieten wir die Möglichkeit, dass die Abrechnung mit der Krankenversicherung durch uns organisiert und durchgeführt wird. Das schenkt Ihnen mehr freie Zeit und das beruhigende Gefühl, sich nicht um die finanzielle Abwicklung der teuren Faktorpräparate im Bereich Hämophilie oder anderen Indikationen bemühen zu müssen.

Elektronische Chargen-Dokumentation und Übermittlung an Ihren Arzt

Die Sanct Georg Apotheken Leipzig nutzen die Software DocuScan zur elektronische Chargendokumentation und Übermittlung. Damit werden wir optimal unserer Pflicht gerecht, die Vorgaben nach GSAV umzusetzen. Diese geben uns den Standard zur Übermittlung der Chargen-Dokumentation detailliert vor.

Durch die Software werden die Datensätze schnell und sicher an das Hämophilie-Zentrum übermittelt und können dann auch einfach an das Paul-Ehrlich-Institut weitergegeben werden. Auch für Ihr Patienten-Tagebuch lassen sich so unkompliziert alle notwendigen Informationen übernehmen.

Individuelle Bestelloptionen & Liefermöglichkeiten

Wir bieten Ihnen verschiedene Bestell- und Lieferoptionen für Ihre Hämophilie-Faktorpräparate. Gemeinsam mit unseren qualifizierten Mitarbeitern finden wir die für Sie passende Lösung. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Seite zu den Bestell- und Lieferoptionen für Hämophilie-Präparate.

Natürlich ist unser Arzneimitteltransport nach den höchsten behördlichen Standards zertifiziert und erfüllt die Vorgaben der DIN ISO sowie Vorgaben der europäischen Richtlinie GDP (Good Distribution Practice).

Zwischenlagerung Ihrer Arzneimittel in der validierten Apotheken-Kühlzelle

Lagern Sie eine große Menge der teuren Hämophilie-Präparate im heimischen Kühlschrank oder braucht das Hämophilie-Zentrum große Kühlkapazitäten? Das muss nicht sein. Unsere Apotheke verfügt über eine große Kühlzelle zur Lagerung von kühlpflichtigen Medikamenten. Diese ist auch gegen Störungen abgesichert, so dass die hochpreisigen Medikamente keinem Risiko ausgesetzt sind.

Unterstützung der Hämophilie-Versorgung für Ihre nächste Reise

Gern stellen wir Ihnen für den Transport in den Erholungsort die entsprechenden Gefäße bereit. So bewahren Sie und die Faktorpräparate immer einen kühlen Kopf. Bei Reisen innerhalb Deutschlands können wir auch über individuelle Lösungen sprechen, um Ihnen eine bestmögliche Weiterversorgung zu gewährleisten. Auf unserer Seite zu den Hämophilie-Kontakt-Adressen finden Sie auch das nächste Hämophilie-Zentrum in der Nähe Ihres Reiseorts.

Regionale und bundesweite Versorgung möglich

Sie haben noch Fragen zu den neuen Änderungen im Bereich der Hämophilie – dann kontaktieren Sie uns jederzeit. Unsere Spezialisten der Hämophilie-Abteilung freuen sich über jede Kontaktaufnahme Ihrerseits. Wir sind für Sie da!

Datenschutzeinstellungen
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und den von uns angebotenen Diensten beeinträchtigen kann.